musik

 

 

 

Eine Funktion von Musik besteht  in Theater- Projekten und Hörspielen darin, Athmosphäre zu schaffen, einen Ort zu kreieren und die Story mit einer zusätzlichen Ebene zu versehen – nicht unbedingt ein programmatisches Verständnis von Musik. Oft wird Erzählzeit im Sound gerafft, gedehnt oder in ihr vor und zurück gesprungen…

Die nachfolgenden Soundlandschaften wurden gezielt für solche Einsätze komponiert.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Aus “Exkalipur” Komposition: Hubl Greiner

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Fürs Comedyprogramm: Komposition: Rainer Burgemeister

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Aus “nachtschwärmer” Komposition: freeman

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>