bildende kunst

 

eduarts: vince legure & jawek kwakmann
Tapetenwechsel
Wo ist Liu Bolin???

Eine multinationale Schultheater- Performance

Was passiert, wenn in statischen Suchbildern plötzlich SchauspielerInnen  versteckt sind und dort lebendig werden? Wie tauchen die Zuschauer in diese  Welt ein,  deuten sie und  tauschen sich live oder medial über das Erlebte aus? Was ist real, was Fiktion?

In einem artifiziellen RaumEntwurf lassen sich zukünftige Welten im Spiel erahnen.

Wände Decken Fussboden Kostüme Maske  werden mit einem Motiv gecovered
Performanceakteure (SchülerInnen) bespielen die Räume.

Live bei: Facebook Skype Youtube

Hintergrund – Themen: Gender, Heterogenität, Realität und Fiktion, Identität, Medien

One Response to bildende kunst

  1. These games can also be installed in devices that do not have
    large memory support.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>